Londonfahrt

Mach dein Smartphone fit für London mit diesen kostenlosen Apps, die im Ausland (fast alle) auch ohne Internetverbindung funktionieren:

  • Du willst immer wissen, wo du bist? Nokias Navi-App HERE-maps lässt dich Karten ganz einfach vor der Reise downloaden, damit das Navigieren vor Ort nicht den Mobilfunkvertrag leer frisst: Android, iOS
  • Londons legendäre U-Bahn heißt bei den Einheimischen schlicht “Tube”. Eine Karte des U-Bahn-Netzes hilft dir beim Navigieren durch eine der aufregendsten Großstädte der Welt: AndroidiOS
  • Du suchst kostenloses WLAN? In London nennt sich das “free WIFI” und lässt sich leicht finden mit der App Wifimapper: AndroidiOS
  • Damit du nicht den Überblick über deine Ausgaben verlierst, hilft dir ein Währungsrechner (AndroidiOS). Schließlich zahlt man in London mit Pfund und nicht mit Euro.
  • Die Wörterbuch-App Linguee kostet nichts und bietet trotzdem die wichtigsten Übersetzungen für alle neuen Wörter, die London dir an den Kopf wirft: AndroidiOS
  • Du hast Probleme beim Kartenlesen oder fährst lieber mit einem der berühmten roten Busse? Die App Citymapper hilft dir, den richtigen Anschluss zu finden: AndroidiOS (Achtung, benötigt Internetverbindung!)

Zum Eingrooven auf die diesjährige Londonfahrt lohnt sich auch ein Blick auf die letztjährige Fahrt in diesem kurzen Video:

Und hier findest du einige Highlights unseres diesjährigen Programms.